Erklärung der Anzeige:


Die Anzeige ist relativ frei über die Datei "LongsSHC.xml" konfigurierbar (einfach mal reinschauen...).

Beschreibung der Standardkonfiguration:


Die erste Zeile ist für die Starthandauswahl.
Es wird angezeigt:
  • Deine Hand
  • Deine Position (CU=Cut off, BU=Button, SB=Small Blind, usw.)
  • Falls es vor dir einen Raiser gab der firstin geraised hat, oder einen limper isoliert hat, so wird die Position des Raisers in Gelb angezeigt.
  • Der Eintrag im Startinghand Chart für deine Hand in deiner Position für einen unraised Pot/raised Pot (Gelb).
  • In Klammern der Eintrag im SHC in Late Position für deine Hand (Nur für Limit Holdem, falls vorhanden, Rot).
Die Erklärung der Einträge findest du in der Tabelle weiter unten.

Es gibt auch "Spezialeinträge" - so bedeutet z.B. R0-C3, daß man einen Openraise hat, bei einem oder zwei Limper folded, bei 3 oder mehr Limpern callt.
Die zweite Zeile ist für Kommentare in den Charts.
In der dritten Zeile werden PotOdds und mindestens benötigte modified Outs für einen call angezeigt.


Preflop Aggressoren werden mit färbigen Punkten markiert. Geld=2-Bet, Orange=3-Bet, Rot=4-Bet, Blau=Coldcaller.

LangtextKurztextAktion
FoldF Folden
CheckX Checken
CallC Callen, egal wie viele vorher schon miteingestiegen sind
Call1C1 Callen, wenn mindestens einer vorher schon miteingestiegen ist
Call2C2 Callen, wenn mindestens zwei vorher schon miteingestiegen ist
Call3C3 Callen, wenn mindestens drei vorher schon miteingestiegen ist
(...)(...)
RaiseR Raisen, egal wie viele vorher schon miteingestiegen sind
Raise0R0 Raise, wenn vorher noch keiner miteingestiegen ist (first in)
Ansonsten call
Raise0-R0- Raise, wenn vorher noch keiner miteingestiegen ist (first in)
Ansonsten fold
Raise1R1 Raise, wenn vorher noch keiner miteingestiegen ist (first in ), oder wennn maximal einer miteingestiegen ist (isolation raise)
Ansonsten call
Raise1-R1- Raise, wenn vorher noch keiner miteingestiegen ist (first in ), oder wennn maximal einer miteingestiegen ist (isolation raise)
Ansonsten fold
Raise2R2 Raise, wenn vorher noch keiner miteingestiegen ist (first in ), oder wennn maximal zwei miteingestiegen ist (isolation raise)
Ansonsten call
Raise2-R2- Raise, wenn vorher noch keiner miteingestiegen ist (first in ), oder wennn maximal zwei miteingestiegen ist (isolation raise)
Ansonsten fold
(...)(...)usw.
R0-C2R0-C2 Raisen, wenn vorher noch keiner miteingestiegen ist (first in), Call wenn mindestens 2 miteingestiegen sind,
Ansonsten Fold
R0-C3R0-C3 Raisen, wenn vorher noch keiner miteingestiegen ist (first in), Call wenn mindestens 3 miteingestiegen sind,
Ansonsten Fold
R1-C3R1-C3 Raise, wenn vorher noch keiner miteingestiegen ist (first in ), oder wennn maximal einer miteingestiegen ist (isolation raise). Call, wenn mindestens 3 schon miteingestiegen sind.
Ansonsten Fold
(...)(...)usw.

FAQ:


Baut LongHUD verbindungen ins Internet auf?

 Nein!

Werden sensitiven Informationen über mich als Benutzer gesammelt?

 Nein!

Ich will Support für Full Tilt, das Ongame Network, ... Wann kann ich damit rechnen?

Kurzfristig (d.h. in den kommenden 8-12 Wochen) sind keine weiteren Pokerrooms geplant.
Der Aufwand ist einfach zu hoch, um das mal nebenbei zu machen.
Um das mal zu verdeutlichen:
Die Vergangenheit hat gezeigt, daß ich kein Pokernetzwerk mit weniger als 25 Manntagen Aufwand hinbekommen habe (ohne $2BB !).
Eine kleines Rechenbeispiel: 25 Tage * 7,7 Stunden pro Tag * 14 Euro Nettstundenlohn = 2700 Euro, ohne Steuern, Sozialversicherung, Urlaubsgeld, usw.
Wohlgemerkt beschreibt das die untere Grenze, die obere liegt etwa 2,5 mal so hoch!

Bitte veröffentliche den Sourcecode!

Sourcecode von LongHUD wird nicht veröffentlicht weil:
  • Es gibt es in LongHUD Codeteile, die viele mit weniger "edlen" Absichten für böse Dinge benutzen könnten (z.B. Hookingtechniken die relativ einfach für personal firewall bypassing benutzt werden könnten,...).
  • Bin ich selbst noch nicht ganz sicher, ob ich in Zukunft nicht vielleicht doch zumindest Teile von LongHUD kommerziell nutzen möchte.
  • Wenn ich mir z.B. HHMinder ansehe, komme ich zu dem Schluss, daß der Support Aufwand steigen dürfte, wärend Weiterentwicklungen anderer sehr spärlich ausfallen würden.
Ist LongHUD denn von Pokeranbietern erlaubt?
  • Mir ist kein unterstützer Pokeranbieter bekannt, der LongHUD NICHT erlaubt.
  • Mir ist auch keine Regelung eines unterstützen Pokeranbieters bekannt, die von LongHUD's Funktionalität verletzt werden würde.
  • Pokerstars hat LongHUD in seine offizielle Liste der erlaubten Tools aufgenommen.
  • PartyGaming und das IPoker Netzwerk waren leider nicht dazu zu bewegen, offizielle Statements abzugeben. (bzw. deren Support). Da wirft man lieber mit Markting Floskeln ala "Unsere Software ist sicher, da ist nichts illegales möglich" herum. Die ersten beiden Punkte treffen aber auch hier zu.
Ich will xyz nicht angezeigt haben, wie mache ich das??
  • LongsSHC.xml (Installationsverzeichnis) mit einem Editor öffnen (z.B. notepad).
  • Nach den Einträgen <stat name="xyz" ... visible="true" suchen (gibts mindestens 2 mal, 6max/FR). Für den Openraiser ist z.B. der Eintrag "Misc::RaisedUpToOneCaller", die PotOdds in Prozent wären "Misc:: PotOddsPer".
  • visible in den zeilen auf false setzten (visible="false")
  • visible ist case sensitiv, und "true" ist default. ("False", "false ", "FALSE" wird als "true interpretiert, "false" als false)
Ich habe Performance Probleme oder Wie deaktiviere ich die Preflop Aggressoren?
  • LongsSHC.xml (Installationsverzeichnis) mit einem Editor öffnen (z.B. notepad)
  • Nach den Einträgen <playerstatwindow visible="true" suchen.
  • Diese ersetzen durch <playerstatwindow visible="false"
  • visible ist case sensitiv, und "true" ist default. ("False", "false ", "FALSE" wird als "true interpretiert, "false" als false)
Wie aktiviere ich die Preflop Aggressoren Punkte?
  • LongsSHC.xml (Installationsverzeichnis) mit einem Editor öffnen (z.B. notepad)
  • Nach den Einträgen <playerstatwindow visible="false" suchen.
  • Diese ersetzen durch <playerstatwindow visible="true"
  • visible ist case sensitiv, und "true" ist default. ("False", "false ", "FALSE" wird als "true interpretiert, "false" als false)
Was muss ich denn editieren, wenn ich nur das $2BB brauche?
  • LongsSHC.xml (Installationsverzeichnis) mit einem Editor &oouml;ffnen (z.B. notepad)
  • Nach den Einträgen <playerstatwindow visible="true" und <gameplaywindow (...) visible="true"> suchen.
  • visible jeweils auf visible="false" ändern
  • visible ist case sensitiv, und "true" ist default. ("False", "false ", "FALSE" wird als "true interpretiert, "false" als false)
Ist LongHUD mit TableNinja kompatibel?
Ja, seit V0.9.45, sofern dollar2BBPot auf 1 oder 2 gesetzt ist